Letztes Feedback

Meta





 

Aufwären

Fräulein Marianne hat eingeladen.
Bier & Wodka gekauft, ab in den Zug & los gehts.
Gemütlich mit den Menschen gechillt denen man noch vertrauen kann, zumindest hofft man das. Lustige Runde, aufgewärmt für die Party die das eigentliche Highlight des Abends werden sollte.

Nach 2 Stunden musste/wollte/ist der großteil schon gegangen weil Lukas zu betrunken war um noch zu bleiben. Habens noch versucht  & wollten bis 4 bleiben, doch dank Polizei & stressigen asozialen die stress machen mussten war dann auch der letzte rest von Partylaune verschwunden & wir haben uns auch auf den Heimweg gemacht.
Erstmal Dennis & Laura in der Küche angetroffen  & die gerade gemachten Käsebrote augefuttert, damit Laura gleich noch mal welche für die anderen 4 schmieren konnte. Pure Liebe. Nach dem entfernen von rätselhaften Käsekrümeln im Bett konnte wir uns dann doch endlich gegen 4 Uhr morgens schlafen legen. Überall  Arme & Beine.. Licht aus. Fernseher aus. Schlechte Witze. Schallendes Lachen...
Danke an unsere süße Ni
cole die schon die nächsten Abende bei sich plant ♥

& wenn ich so an gestern denke, wünsch ich mir das der Sommer niemals endet...

10.7.11 14:20

Letzte Einträge: FAIL!,

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL